Willkommen auf der Website der AGF Trier

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Arbeitsgemeinschaft Frieden! Mitarbeit, Spenden, Kritik, Fragen & Anregungen sind willkommen, kontaktieren Sie uns, nutzen Sie unsere Angebote. Schauen Sie bei unseren Veranstaltungen oder Aktionen vorbei – Mitmachen ist erwünscht, z.B. bei unseren nächsten Veranstaltungen!   Herzliche Grüße,  Ihre AGF

PS. Wir unterstützen I CAN = Internationalen Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen!

Aktuelles

 

Stoppt das Töten in der Ukraine!

Am 24. Februar ist es zwei Jahre her, dass die russische Armee auf Befehl Wladimir Putins die Ukraine angegriffen hat; seitdem herrscht Krieg in der Ukraine. Aus diesem Anlass rufen verschiedene Organisationen der Friedensbewegung auf: "Stoppt das Töten in der Ukraine – für Waffenstillstand und Verhandlungen!" Auch die AGF hat sich diesem Aufruf angeschlossen.

mehr lesen…
Weitere Aktuelle Nachrichten findest du im Bereich Aktuelles

Termine

24.02.2024 Samstag 10:00 Uhr Arbeitskreise & Projektgruppen

Keine Atombomben für die EU! Kundgebung in Schweich

Wir laden zur spontanen Kundgebung am Samstag, dem 24.02.24 um 10 Uhr vor das Bürgerbüro von Katarina Barley, Richtstraße 44 (Schweich), ein.
Grund dafür ist ihre, in einem Tagesspiegel-Interview getätigte Aussage zur Frage, ob die EU eigene Atombomben brauche: „Auf dem Weg zu einer europäischen Armee kann also auch das ein Thema werden.“
Wir möchten mit der Kundgebung auf diese ungeheuerliche und gefährliche Aussage bezüglich eigener Atombomben für die EU Stellung nehmen.
Die Kundgebung findet zusammen mit der IPPNW Ortsgruppe Trier statt.

24.02.2024 Samstag 14:00 Uhr  – bis –  24.02.2024 Samstag 17:00 Uhr Arbeitskreise & Projektgruppen

Diplomatie statt Waffen

Kundgebung zum zweiten Jahrestag des Ukraine-Krieges!
Die AG Frieden und die IPPNW Ortsgruppe Trier laden am 24.02.24 von 14-17 Uhr anlässlich des 2. Jahrestags des Ukraine-Kriegs zu einen Kundgebung auf den Hauptmarkt ein. Neben einem Infostand ist auch eine szenische Lesung geplant.
Über die Unterstützung von Gleichgesinnten und Unterstützer*innen freuen wir uns sehr!

25.02.2024 Sonntag 14:00 Uhr AG Frieden

Demo: Gemeinsam gegen Rechts

Trier hält zusammen gegen Rechts!

Mehr als 10.000 Menschen haben am 28.01. in Trier gegen die menschenverachtende AfD demonstriert - ein historischer Tag! Einen Monat seit den Correctiv-Enthüllungen, gehen bundesweit weiter Hunderttausende gegen Rechts auf die Straße. Ein neuer Höhepunkt des Protests soll das Aktionswochenende „Zusammen gegen Rechts“ vom 23.-25.2. werden. Deshalb wollen auch wir am 25.2. erneut in Trier demonstrieren!

12.03.2024 Dienstag 18:00 Uhr AG Frieden

Patriarchat als Kriegsursache: Gewalt fördernde Geschlechterrollenprägungen

Nach einem kurzen/prägnanten Blick in die aktuelle Weltlage mit Kriegen, Gewalt, sexualisierter Gewalt, Flucht vor Gewalt, Verfolgung, Armut und Elend, das immer wieder vor allem Frauen und Kinder trifft, geht es in diesem Workshop in einem impulsgebenden Vortrag in einem ersten Schritt um die Klärung der Begriffe: Patriarchat – Krieg – Gewalt – sexualisierte Gewalt – Geschlecht – Geschlechterrollen und deren Entstehung – Feminismus und Befreiung.

Weitere Termine findest du im Bereich Termine

Instagram