08.08.2020 Samstag 10:00 Uhr – bis – 09.08.2020 Sonntag 14:00 Uhr | AG Frieden

Basisseminar Gewaltfreie Kommunikation

„Mehr Freude im Miteinander durch gelingende Kommunikation“

GFK unterstützt Menschen darin

  • Mitfühlend mit sich selbst und anderen zu sein
  • Konflikte zu lösen ohne Schuldzuweisung oder Verurteilung
  • ehrlich zu sein und mit Vorwürfen konstruktiv umzugehen
  • dass die Bedürfnisse aller auf friedvolle Weise genährt werden

GFK wandelt

  • Anklage („Das ist Dein Fehler“)
  • Kritik („Das ist einfach nicht gut genug“)
  • Bewertungen („faul“, „gemein“, „schlecht“)
  • Drohungen („Wenn Du nicht … dann werde ich…“)
  • Schuld, Scham, Ärger, Depression

in klare einfühlsame Kommunikation.

„Mehr Freude im Miteinander durch gelingende Kommunikation“

Basisseminar Gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg.

Viele Menschen teilen die Erfahrung, dass die Art wie wir über uns und andere denken und wie wir miteinander sprechen oftmals verletzend ist. Wir fühlen uns manches Mal überfordert, gehen Kompromisse ein oder verlieren uns in Vorwürfen, Kritik und Schuldzuweisung, was schmerzlich ist für alle Beteiligten. Mit der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) haben wir ein Modell an der Hand, das uns einen neuen Blick auf Konflikte eröffnet. Gleichzeitig bietet sie uns ein praktisches Handwerkzeug für einen klaren, respektvollen Umgang miteinander. An diesem Wochenende geben wir einen Einblick in das Konzept und die Haltung der GFK, so dass ein neues Verständnis für uns selbst und unsere Mitmenschen wachsen kann.

Und zum vormerken, ideal danach: Themenseminar = Vertiefung am 21./22. März 2020

* * * *

Inhalte der Seminare:

  • Basisseminar: Erlernen des ABC der Methode und Einüben der Haltung an eigenen Beispielen.
  • Die Fortführung heißt Themenseminare: Anwenden der Methode und Haltung an lebendigen Alltagsbeispielen – der nächste Termin dafür ist das Wochenende 7./8.11.2020

Seminarzeiten: Samstag: 10.00 – 18.00 Uhr und Sonntag: 10.00 – 14.00 Uhr

Ort: In den Räumen der Arbeitsgemein­schaft Frieden, Pfützenstr.1 54290 Trier (Friedens- & Umweltzentrum, Seminarraum im 2.OG). Falls Barierre­freiheit notwendig, bitte melden, wir werden dann versuchen einen rolligerechten Raum dafür anzumieten.

Verpflegung: Mitgebrachtes wird geteilt. Heiße Getränke stehen zur Verfügung.

Kosten: 180,- € pro Seminar. Bitte in bar mitbringen. Wichtig: Teilnahme nicht aus Kostengründen scheitern lassen. Bitte nachfragen.

Trainerinnen:

Christa Buschbaum : Tel.  06543.4515   christabuschbaum@gmx.de

anerkannte Trainerin für GFK, Mediatorin, Familienaufstellerin.

 

 

Karla Quint: Tel.  06765.9491320  Karla.Quint@t-online.de

anerkannte Trainerin für GFK, Mediatorin, arbeitet im Frauenhaus.

 

Infos und Literatur zu GFK:  Marshall Rosenberg: „Gewaltfreie Kommunikation– Eine Sprache des Lebens“
www.gewaltfrei-hunsrück.de  und  www.gewaltfrei.de

* * *

Anmeldung: ausgefüllte und ausgedruckte Anmeldung bitte bis 8 Tage vor Beginn des Seminars an Christa Buschbaum, Niederweiler Weg 19, 55487 Laufersweiler oder folgenden Abschnitt in eine Email kopieren und per Email an:  christabuschbaum@gmx.de senden

Name  __________________________

Anschrift   _______________________

Telefon  _________________________

E-mail  __________________________

Hiermit melde ich mich verbindlich an

o  Basisseminar am : …..

o Themenseminar am : …..

Vorkenntnisse  ___________________________

Datum ________________  Unterschrift _______________