Neuigkeiten

08/05/2020

Virtueller Rundgang ‚Trier im Nationalsozialismus‘ zum Tag der Befreiung

Zum 8. Mai päsentieren der DGB und die AGF gemeinsam eine virtuelle Stadtführung anhand von drei ausgewählten Stationen des Rundgangs „Trier im Nationalsozialismus“. Sie erinnern an diesem 8. Mai, dem Tag der Befreiung vom deutschen Faschismus an die Opfer dieser Diktatur und präsentieren einen neu erstellten virtuellen „Rundgang gegen das Vergessen“ durch Trier.

mehr lesen…
04/05/2020

Bundeswehr: Per Corona auf RekrutInnenfang

Der Triersche Volksfreund berichtet am 4. Mai 2020 darüber, wie die Bundeswehr die Corona-Krise aktuell nutzt, um auf RekrutInnenfang zu gehen. Jugendliche, die in Kürze das 18. Lebensjahr erreichen, erhalten personalisierten Postkarten. Kritisiert wird in diesem Standpunkt von Markus Pflüger diese Rekrutierung in Coronazeiten und dass Katastrophenschutz und Corona-Amtshilfe v.a. werbe-wirksame Imageeinsätze am Rande des Grundgesetzes darstellen.

mehr lesen…
15/04/2020

Atomkrieg aus Versehen

Rede von Karl-Hans Bläsius für den (virtuellen) Ostermarsch in Büchel am 13.04.2020
Liebe Friedensfreundinnen und -freunde,
in der Vergangenheit hatten wir bereits mehrmals großes Glück, dass es nicht zu einem Atomkrieg aus Versehen gekommen ist. Dieses Risiko besteht auch heute noch und es wird in den nächsten Jahren und Jahrzehnten steigen. ..In der Rede verdeutlicht er das Künstliche Intelligenz (KI) keine Lösung ist und der Klimawandel das Risiko erhöht und unser politischer Druck notwendig ist!

mehr lesen…
31/03/2020

Der Weltladen hat wieder geöffnet – Bestell- &Lieferservice bleibt!

Ab Montag, 20. April 2020 bis auf Weiteres hat der Weltladen wieder geöffnet. Unterstützen Sie den fairen Handel!
NEUE Öffnungszeiten Mo - Fr von 11 - 16 Uhr
Unser Bestell- und Abholservice steht weiterhin für Sie zur Verfügung.
Auf Wunsch auch Lieferung nach Hause (im Stadtgebiet Trier)
Kaufen oder bestellen Sie bitte fairgehandelte Produkte im Weltladen, um die ProduzentInnen, aber auch den Weltladen der AGF zu unterstützen und zu erhalten!

mehr lesen…
31/03/2020

40 Jahre AG Frieden Trier

„Frieden ist mehr als kein Krieg“, erklärt Thomas Zuche, Mitgründer der Arbeits-gemeinschaft Frieden in Trier. Inspiriert von den niederländischen Friedens-wochen organisierte Klaus Jensen vor 40 Jahren erstmals die deutsche Version dieser Veranstaltungen, zu der rund sechseinhalb tausend Teilnehmer erschienen, und gründete ein wenig später den Verein AGF. Ziel war es, den Begriff Frieden in allen möglichen Bereichen zu thematisieren, indem man informiert, Betroffenheit weckt und letztlich Handlungs-möglichkeiten aufzeigt. Frieden bedeutet nicht nur kein Krieg, sondern beinhaltet Abrüstung, Einhaltung der Menschenrechte als auch die Durchsetzung von Gerechtigkeit mit der "3. Welt".

mehr lesen…