10.06.2020 | AG Frieden

Alternativen zu den Mainstream-Medien – Zeitschriftenangebot im Weltladen

Anbei eine Zusammenstellung von lesenswerten politische Zeitungen, Zeitschriften, Online­angeboten und Webseiten, die sich für emanzipatorische, antirassistische, antikapitalistische, antifaschis­tische, ökolo­gi­sche und friedenspolitische Alternativen einsetzen. Einige Favoriten sind dickgedruckt und alle mit * liegen zum Lesen im Weltladen aus

Zeitungen/Zeitschriften (Print, teilweise auch online)

  • Antiatomaktuell *

  • Analyse und Kritik

  • anschläge – das feministische Magazin

  • Antifaschistisches Infoblatt

  • Ausdruck – Informationsstelle Militarisierung *

  • ausgestrahlt – Magazin gegen Atomkraft *

  • Der Rechte Rand – magazin von und für antifaschistInnen

  • Contraste Zeitung für Selbstorganisation

  • Connection: Rundbrief Kriegsdienstverweigerung im Krieg

  • Das Argument – Zeitschrift für Philosophie u. Sozialwissenschaften (vom Berliner Institut für kritische Theorie), Kooperationspartner v. Linksnet.de

  • Die Blätter für deutsche und internationale Politik

  • Friedensforum ( Netzwerk Friedenskooperative Bonn) *

  • Friedlicht (DFG-VK RLP/Hessen) *

  • Graswurzelrevolution – Monatszeitung für eine gewaltfreie herrschaftsfreie Gesellschaft *

  • Global lernen (Brot für die Welt) *

  • Greenpeace Nachrichten *

  • ila (Informationsstelle Lateinamerika, Bonn) *

  • iz3w (Informationszentrum 3. Welt Freiburg)

  • kontext wochenzeitung (manchmal als taz -Beilage)

  • Lateinamerika nachrichten (Verein Lateinamerika Nachrichten e.V. Berlin) *

  • Tierra y libertad (Zeitschrift für Solidarität und Rebellion, Yabasta-Netz Deutschland) *

  • Ossietzky – Zweiwochenschrift für Politik, Kultur, Wirtschaft

  • PROKLA – Zeitschrift für kritische Sozialwissenschaft

  • Publik forum (auch Newsletter)

  • Robin Wood

  • Weltsichten (Magazin für globale Entwicklung und ökumenische Zusammenarbeit) *

  • Wissenschaft und Frieden

  • Zivilcourage (DFG-VK) *

Nachrichtenportal (nur online)

(Mitglieder-) Zeitschriften von Verbänden und Organisationen etc.

  • AI-Journal (Amnesty International) *

  • BUND-Infos (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland)

  • frings (Misereor magazin) *

  • IPPNW Forum (Internationale Ärzte zur Verhütung des Atomkriegs) *

  • Komitee für Grundrechte und Demokratie

  • MAGAZIN vom Forum Ziviler Friedensdienst *

  • MI Rundschreiben von Medico international *

  • Naturschutz heute vom NABU

  • Ohne Rüstung Leben (ORL Stuttgart) *

  • Presente (CIR Christiliche Initiative Romero Münster) *

  • Rote Hilfe

  • Versöhnung (Rundbrief vom Internationaler Versöhnungsbund) *

  • War Resisters International (WRI): Das Zerbrochene Gewehr

  • Werkstatt für Gewaltfreie Aktion

Newsletter (Überschneidungen zu Inhalten einiger Zeitschriften)

  • Aktionsbuendnis Aufschrei-Stoppt den Waffenhandel

  • attac – (globalisierungskritisches Netzwerk)

  • antiatominitiativen (Bundesweiter Infoverteiler)

  • ausgestrahlt (Gemeinsam gegen Atomenergie)

  • atomwaffenfrei (Kampagne, Trägerkreis)

  • Bundeskoordination Internationalismus

  • Bundesausschuss Friedensratschlag Kassel

  • Bund für soziale Verteidigung

  • Connection (Kriegsdienstverweigerung) de.connection-ev.org

  • DFG-VK Bundesverband und Rheinland-Pfalz/Hessen

  • Friedensratschlag Kassel

  • German foreign policy

  • Handicap International (auch Landmine.de)

  • Informationsstelle Militarisierung

  • INKOTA-Netzwerk (INformation, KOordination, TAgungen)

  • LobbyControl e.V. – Newsletter

  • Macht.Frieden Für Zivile Alternativen (Syrienkrieg)

  • Netzwerk Friedenskooperative (Newsletter Frieko)

  • Naturfreunde Deutschlands

  • NEMA-Info (Netzwer Militärstandorte und ihre Auswirkungen)

  • Ökumenisches Netz Rhein-Mosel-Saar

  • Ökumenische FriedensDekade

  • Pro Asyl (auch Interkulturelle Woche)

  • Peace Brigades International

  • Robin Wood Newsletter

  • Schulfrei für die Bundeswehr

  • terres des hommes

  • VVN/BdA (Verfolgte des Naziregimes/Bund der AntifaschistInnen Deutschlands)

  • ZUGABe (Ziviler Ungehorsam und Gewaltfreie Aktion für Bewegungen)

Es fehlen zudem die Gewerkschaftszeitschriften z.B. von GEW sowie Publikationen von Stiftungen wie Rosa Luxemburg, Heinrich Böll, Hans Böckler etc. Und natürlich viele internationale sowie lokale und regionale Publikationen wie z.B. den AGF-Friedenbrief (Arbeitsgemeinschaft Frieden e.V. Trier) *

Sehr viele Links gibt es zudem noch hier: http://bessereweltlinks.de

* alle mit Sternchen gekennzeichneten Publikationen liegen zum Lesen im Weltladen der AG Frieden bzw im Zeitschruiftenarchiv im 1.OG im Friedens- & Umweltzentrum aus

Zusammenstellung von Markus Pflüger, kein Anspruch auf Vollständigkeit