Verleihung Friedenspreis RLP

Ort: 
Café MOMO Agritiusstr.4 Trier
Datum & Uhrzeit: 
29. November 2014 - 18:00

Einladung der ARBEITSGEMEINSCHAFT FRIEDENSGRUPPEN IN RHEINLAND-PFALZBild von Annamalt

VERLEIHUNG des RHEINLAND-PFÄLZISCHEN FRIEDENSPREISES 2014 an Annamalt und Edward Naujok

Laudatio: Klaus Jensen, Oberbürgermeister von Trier

Musik: Ben Beat (Herr Kellner)

am Sa, 29. November 2014 um 18.00 Uhr

im Café Momo Agritiusstr. 4, Trier

Berichte:

8 Minuten Film von Radio Quer e.V. (Wilfried Jaspers)
https://www.youtube.com/watch?v=DNktC3Czu0w

Preisverleihung im Trierischer Volksfreund 02.12.2014 ( Foto im Anhang)
http://www.volksfreund.de/nachrichten/region/trier/Heute-in-der-Trierer-Zeitung-Premiere-fuer-die-Kunst;art754,4070577
Preisverleihung mit vielen Fotos im Wochenspiegel:
http://www.wochenspiegellive.de/trier/staedte-gemeinden/stadt-trier/nachrichtendetails/obj/2014/12/02/der-friedenspreis-gibt-mut-nicht-nachzulassen/
RP-Aktuell (Film mit Besuch im Atelier):
http://www.swr.de/landesschau-aktuell/rp/trier-friedenspreis-fuer-kuenstler-ehepaar/-/id=1682/did=14626150/nid=1682/1iv0yrg/

Weitere Berichte:
Wiesbadener Kurier 29.11.2014:
http://www.wiesbadener-kurier.de/politik/rheinland-pfalz/kuenstler-annamalt-und-edward-naujok-mit-friedenspreis-ausgezeichnet_14815748.htm
Wormser Zeitung 30.11.2014
http://www.wormser-zeitung.de/politik/rheinland-pfalz/kuenstler-annamalt-und-edward-naujok-mit-friedenspreis-ausgezeichnet_14815748.htm
T-Online 30.11.2014:
http://www.t-online.de/regionales/id_71989312/kuenstler-annamalt-und-edward-naujok-mit-friedenspreis-ausgezeichnet.html
Focus-Online 29.11.2014:
http://www.focus.de/regional/trier/auszeichnungen-kuenstler-annamalt-und-edward-naujok-mit-friedenspreis-ausgezeichnet_id_4311105.html
Welt-online 29.11.2014:
http://www.welt.de/regionales/rheinland-pfalz-saarland/article134856813/Kuenstler-Annamalt-und-Edward-Naujok-mit-Friedenspreis-ausgezeichnet.html
Trierischer Volksfreund Juni 2014:
http://www.volksfreund.de/nachrichten/region/trierland/aktuell/Heute-in-der-Zeitung-fuer-Trier-Land-Friedenspreis-geht-nach-Foehren;art8128,3906230
Saarkurier: http://www.saarkurier-online.de/?p=118145
16vor:  http://www.16vor.de/auszeichnung-fuer-kuenstlerpaar/
Ausschreibung/
Ankündigung:
http://5vier.de/wer-soll-den-friedenspreis-rheinland-pfalz-2014-erhalten-135900.html
http://www.dfg-vk-rlp.de/aktuell/rheinland-pfaelzischer-friedenspreis-2014/
http://www.agf-trier.de ...

* * *

Zu Annamalt und Edward Naujok:

Annamalt und Edward Naujok engagieren sich vielfach als Künstler für den Frieden und sehen ihre Arbeiten als Reportage zum Weltgeschehen. Aktuelle Politik, Menschenrechtsverletzungen, Kriege und menschliches Ver- halten in Konfliktsituationen sind Schwerpunkte ihrer künstlerischen Arbeit. In ihren Gemälden beschreibt Annamalt bildhaft, wozu Menschen fähig sind. Die emotionale Betroffenheit und persönliche Meinung der Künstlerin drückt sich im Bildaufbau aus und ist an den Gesichtern der Dargestellten abzulesen.

Die Texte von Edward Naujok sollen den Betrachter über die oft schwierigen Themen und Hintergründe aufklären und ihm helfen, sich im Bild zurecht zu finden und dessen Aussage zu verstehen.

Kunstaktionen, Antikriegsinstallationen und Performance im öffentlichen Raum sind weitere Ausdrucksmittel, um die Auseinandersetzung mit weltpolitischen Themen anzustoßen. In Trier waren sie beispielsweise mit der Mitmachperformance „Haus Europa“ beim Internationalen Fest und verdeutlichten wie vielfältig die Einwanderungsgesellschaft ist, nicht ohne auch auf die militarisierten Außengrenzen mit tausenden Toten hinzuweisen. Mit „Freiheit versprochen“ (eine Installation, die den Blick auf die Opfer und Kollateralschäden in Kriegen lenkt), unterstützten sie das Engagement von Friedensgruppen auf dem Rheinland-Pfalz-Tag.

www.annamalt-edwardnaujok.com

www.annamalt.net

* * * *

Die Arbeitsgemeinschaft Friedensgruppen in Rheinland-Pfalz

Die in der AG (2008 gegründet) zusammengeschlossenen Friedengrup-
pen wollten die Öffentlichkeit im Land auf ihre Arbeit und das vielfäl-
tige bürgerschaftliche Engagement für den Frieden stärker aufmerksam
machen, sowie das Friedensbewusstsein und die Zusammenarbeit
untereinander fördern. Der Arbeitsgemeinschaft gehören Gruppen teils
mit säkularem, teils mit christlichem Hintergrund an.


Mitglieder sind:
     Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier
     Deutsche Friedensgesellschaft - Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen RLP
     Frauen wagen Frieden - eine Projektgruppe der Ev. Frauenarbeit Pfalz
     Friedensinitiative e.V. Neustadt (W)
     Friedensinitiative Westpfalz e. V.
     Initiative gegen Atomwaffen Cochem-Zell - ___Regionalgruppe_des_Internationalen Versöhnungsbunds
     Netzwerk am Turm, Bad Kreuznach
     Pax Christi im Bistum Speyer
     Pax Christi im Bistum Trier