'Meister des Todes' Agendakino

Ort: 
Broadway Paulinstraße 18 54292 Trier
Datum & Uhrzeit: 
25. Oktober 2016 - 19:30

Bildergebnis für Meister des Todes
Aus unserer Reihe AGENDA-KINO
Filmpate: AG Frieden | Amnesty International

Im Anschluß an den Film bieten wir ein Nachgespräch an

Di 25. Oktober 19.30 Filmtehater Broadway


Veranstalter: Lokale Agenda Trier und Broadway Filmtheater in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftunf RLP und den Filmpaten AGF und ai

Deutsche Waffen tauchen in vielen Krisengebieten der Welt auf, entgegen den angeblich restriktiven staatlichen Kontrollmechanismen. Im Zentrum der Kritik stehen deutsche Waffenfirmen. Der Thriller "Meister des Todes" greift diese Thematik auf und erzählt von einer solchen Firma. Die Geschichte des Films ist fiktiv, wenn auch inspiriert durch aktuelle Recherchen. Eine Waffenfirma in wirtschaftlicher Bedrängnis von Finanzinvestoren übernommen und nun unter enormen Druck gesetzt, die

Bildergebnis für Meister des Todes  Umsätze zu steigern, betreibt immer umfangreichere Exportgeschäfte an immer fragwürdigere Kunden - bis an die Grenzen der Illegalität. Als ein junger Mitarbeiter miterlebt, wie an allen Gesetzen vorbei Waffen nach Mexiko, ein von Gewalt, Korruption und Drogenkrieg seit Jahren schwer gebeuteltes Land, geschleust werden, und zum Zeugen brutaler Gewalt wird, gerät er in eine Krise. Trotz psychologischem Druck und physischer Bedrohung entschließt er sich, auszupacken. Als Aussteiger nimmt er Kontakt zu einem Friedensaktivisten auf und tritt eine Lawine los, die auch seinen Vorgesetzten mit sich reißt und bis in die oberen Ränge der Genehmigungsbehörden reicht.

Darsteller: Bildergebnis für Meister des Todes Hanno Koffler, Heiner Lauterbach, Udo Wachtveitl, Alina Levshin, Veronica Ferres, Axel Milberg, August Zirner, Michael Brandner, Barbara Philipp, Herbert Knaup, Michael Roll, Christof Wackernagel, Hannah Schönfelder, Helena Schönfelder, Jochen Decker, Ferdinand Schmidt-Modrow, Felix Hellmann, Peter Weiß, Anastasia C. Zander, Gert Heidenreich, Lasse Myhr, Christian Oliver, Daniela Schmidt, Arthur Klemt, Lara-Joy Körner, Abraham Sandoval, Fernando Becerril, Baltimore Beltran, Juan Carlos Beyer, Juan Ignacio Cordero, Ruben Jimenez, Juan Ramon López, Néstor Rodulfo, Gerardo Santínez, Jorge Alberto Suárez, Maya Zapata

Regie:           Daniel Harrich
Drehbuch:     Daniel Harrich, Gert Heidenreich
Kamera:        Gernot Roll
Musik:           Ian Honeyman
Schnitt:         Bettina Böhler
Genre:          Thriller
Land:           Deutschland 2015
Altersfreigabe:  ab 12 J., freigegeben ab 6 J. in Begleitung eines Elternteils
Laufzeit:           ca. 90 min.

Mehr Infos und Kritiken: https://de.wikipedia.org/wiki/Meister_des_Todes