Julio Cortázar (Argentinien), Erzählungen

Ort: 
FuZ, Pfützenstr. 1
Datum & Uhrzeit: 
9. September 2010 - 20:00

Julio Cortázar (1914 – 1984) ist einer der berühmtesten Autoren Argentiniens und Lateinamerikas. Besonders seine Kurzgeschichten gelten als Meisterwerke. Mit der Lektüre einer Auswahl von diesen wollen wir einem Geheimnis schon anerkannter Weltliteratur auf die Spur kommen. Jedes Mitglied des Arbeitskreises nimmt sich einen der vier Bände mit der Sammlung der von Cortázar selbst so eingeteilten Erzählungen vor und stellt beim nächsten Treffen unseres Kreises ausgewählte Geschichten vor.

 Julio Cortázar, Die Erzählungen. Vier Bände.

Band 1: Die Nacht auf dem Rücken.

Band 2: Südliche Autobahn. 

Band 3: Beleuchtungswechsel.

Band 4: Ende der Etappe.

Jeweils Suhrkamp Tb. 10,00 Euro.

 Treffen am 09. September 2010, 20.00 Uhr, FuZ, Pfützenstr. 1

 Gäste oder neue Interessenten sind herzlich willkommen.