Gewaltfreie Kommunikation Einführung

Ort: 
FUZ, Pfützenstr.1
Datum & Uhrzeit: 
16. Februar 2013 - 10:00

Gewaltfreie Kommunikation

Eine Sprache des Lebens nach Marshall Rosenberg

- bereichert Beziehungen
- unterstützt persönliche Entwicklung
- trägt zum sozialen Wandel bei


Einführung  am  16./17.02.2013 (sowie am28./29.9.2013)

Vertiefung  am  04./05.05.2013 (sowie am 22.,23. und 24.11.2013)

Veranstaltungen der Arbeitsgemeinschaft Frieden e.V, Pfützenstr. 1, 54290 Trier

Weitere Veranstaltungen auch hier: www.gewaltfrei-hunsrueck.de/seminare.html

             * * *

Gewaltfreie Kommunikation - GFK

Überall dort, wo Menschen zusammen kommen, geschieht Kommunikation, die mehr oder weniger befriedigend gelingt. Dr. Marshall Rosenberg entwickelte eine Kommunikations-methode, die bereichernde Beziehungen aufbaut und erhält.

GFK unterstützt Menschen darin
- dass die Bedürfnisse aller auf friedvolle Weise genährt sind
- Konflikte zu lösen ohne Beschuldigung oder Verurteilung
- ehrlich zu sein ohne andere zu kritisieren
- wirklich präsent zu sein in der Begegnung mit anderen Menschen

GFK wandelt
- Anklage ("Das ist Dein Fehler")
- Kritik (Das ist einfach nicht gut genug")
- Bewertungen ("faul", "gemein", "schlecht"
- Drohungen ("Wenn Du nicht ... dann werde ich..."
- Schuld, Scham, Ärger, Depression
in klare einfühlsame Kommunikation.


Inhalte der Seminare
- Einführung:
Erlernen des ABC der Methode und Einüben der Haltung an eigenen Beispielen.
- Vertiefung:
Anwenden der Methode und Haltung an lebendigen Alltagsbeispielen.

Seminarzeiten
Samstag: 10.00 - 18.00 Uhr
Sonntag:  10.00 - 14.00 Uhr
 

Ort
Im Senminarraum (2.OG) der Arbeitsgemeinschaft Frieden, im Friedens-& Umweltzentrum / Weltladen, Pfützenstraße 1, 54290 Trier  (wenn barierrefrei notwendig, bitte Rücksprache halten, andere Raum ist organisierbar)

 

Verpflegung
Mitgebrachtes wird geteilt. Heiße Getränke stehen zur Verfügung.


Kosten
160,- € pro Seminar. Bitte in bar mitbringen.
Wichtig: Teilnahme nicht aus Kostengründen scheitern lassen. Bitte nachfragen.
 

Trainerinnen
Christa Buschbaum T. 06543 / 4515 christabuschbaum@gmx.de
anerkannte Trainerin für GFK, Mediatorin, Familien- und Systemaufstellerin.
Karla Quint  Tel 0173 / 4671254  Karla.Quint@t-online.de
anerkannte Trainerin für GFK, Mediatorin, arbeitet im Frauenhaus.


Infos und Literatur zu GFK
www.gewaltfrei.de   www.cnvc.org
Marshall Rosenberg:"Gewaltfreie Kommunikation -- Eine Sprache des Lebens"


Faltblatt mit Anmeldebogen im Friedens-&Umweltzentrum erhältlich

(oder folgendes ausdrucken und an Christa Buschbaum, Niederweiler Weg 19, 55487 Lauferstweiler schicken)

....................................................................................................................

Name:  ______________________

Anschrift:  ______________________________________________________________

Telefon: ____________________ e-mail: ___________________________________

Hiermit melde ich mich verbindlich an
o zur Einführung am  16./17.02.2013
o zur Vertiefung am  04./05.05.2013
o zur Einführung am 28./29.9.2013 
o zur Vertiefung am 22., 23. und 24.11.2013 (Beginn schon Freitag!)


Vorkenntnisse ____________________________________________________

Datum _____________________ Unterschrift ________________________

 

Anmeldebogen bitte bis 10 Tage vor Beginn des Seminars an

Christa Buschbaum, Niederweilerweg 19 55487 Laufertsweiler zurückschicken.