Aktuell

AK Welt-Literatur

Ort: 
FuZ
Datum & Uhrzeit: 
14. Februar 2012 - 20:00

Monatliches Treffen des Arbeitskreises Welt-Literatur mit Besprechung von ins Deutsche übersetzten literarischen Werken aus Afrika, Asien und Lateinamerika, z.Z. insbesondere aus dem arabischen Kulturraum.

Das Treffen findet jeweils am zweiten Dienstag des Monats statt.

Neue Teilnehmer und Interessenten sind willkommen. Nähere Auskunft unter 0651/170 60 49.

Outdoor bommt - Menschenrechte bleiben außen vor

Ort: 
FUZ Pfützenstr. 1
Datum & Uhrzeit: 
23. November 2011 - 20:00

Einladung zum Vortrag mit anschließender Diskussion:

Stadtrundgang Trier im Nationalsozialismus

Ort: 
Gedenktafel Sichelstr.36
Datum & Uhrzeit: 
9. November 2011 - 17:00

Stadtrundgang Trier im Nationalsozialismus  

 

zum Jahrestag der Pogromnacht in Trier  

ver­anstaltet die AG Frieden diesen antifaschistischen Stadt­rundgang zu den Stät­ten des Nazi­terrors und des Widerstandes in Trier.

Vor 73 Jahren brannten in der sog. „Reichskristallnacht“ in Deutschland über 2000 Synagogen, jüdische Geschäfte (z.B. in der Neu­straße in Trier) wurden ge­plündert und insgesamt über 2500 Juden von Nazis ermordet.

Zum Absturz einer A 10 bei Spangdahlem: Aufklären statt abwiegeln - Die US-Militärselbstkontrolle ist unglaubwürdig

Datum der Veröffentlichung: 
7. April 2011
Ort: 
Trier
Autor: 
AGF

AG Frieden e.V. - Pfützenstraße 1 - 54290 Trier - www.agf-trier.de

Pressemitteilung Trier den 7. April 2011

So geht Revolution Werbung & Revolte

Ort: 
Kokolores Domfreihof 1b Trier
Datum & Uhrzeit: 
24. November 2011 - 20:00

so geht revolution“ Che

- Werbung & Revolte  

„Join the Revolution!“, „I fight for my rights!“, „Viva la libertad!“, „Radikalisiert das Leben!“ Auf den ersten Blick sind dies Parolen und Slogans aus dem Wörterbuch der neuen sozialen Bewegungen – doch nur auf den ersten Blick.

Inhalt abgleichen